Fortbildung für die Industrie: Seminar Industrieofentechnik

– Grundlagen und Anwendungen des Erdgas- und Wasserstoffeinsatzes –

Gemeinsam mit zahlreichen Akteuren aus Industrie und Forschung hat das IOB ein neu konzipiertes Seminar der Stahl-Akademie mitgestaltet.

Wasserstoff als Brennstoff für Glühlinien und Feuerbeschichtungsanlagen

Wie kann Wasserstoff als Brennstoff die CO2-Emissionen in der Stahlindustrie verringern? Mit dem neuen Forschungsprojekt FlexHeat2Anneal wird der nächste Schritt eingeleitet.

Neuer Prüfstand

Mit dem Aufbau eines neuen Prüfstands beginnt am IOB die Vorbereitung eines weiteren Kapitels experimenteller Untersuchungen zur Lebensdauer von Hochtemperaturkomponenten.

INFUB 13

Das IOB war auf der 13. INFUB (European Conference on Industrial Furnaces and Boilers) durch Prof. Herbert Pfeifer, Linda Giesler, Nicolas Dinsing, Marius Philipp und Lukas Sankowski vertreten.

Grüner Wasserstoff aus Biogas

Im Forschungsprojekt BioH2Ref testet das IOB auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Krefeld die saubere Produktion mit Dampfreformierung.

Forschung

Das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik ist ein international anerkanntes Forschungsinstitut mit der Aufgabe der Prozess- und Anlagenoptimierung auf den Gebieten der Herstellung, Verarbeitung und des Recyclings von Eisen und Stahl, NE-Metallen sowie Glas und Keramik. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Forschungsgebieten.

Dienstleistungen

Neben zahlreichen Beratungsleistungen stehen wir auch für praxisorientierte Dienstleistungen wie Prozessanalysen, Abgasmessungen oder experimentelle Untersuchungen zur Verfügung. Zudem bieten wir unsere Expertise in den Bereichen Prozessmodellierung und numerischer Simulation an. Einen Überblick über unsere angebotenen Dienstleistungen finden Sie hier.

News

In unserem News-Bereich berichten wir über die neusten Entwicklungen im Institut und nehmen Stellung zu aktuellen Themen aus der Branche. Außerdem berichten wir von unseren Forschungsprojekten, teilen unsere wichtigsten Erkenntnisse und stellen neuste Veröffentlichungen vor. Auch Besuche von Fachkonferenzen, Einblicke in den Forschungsalltag und Impressionen aus dem Institut werden hier gesammelt.

Lehre

Das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik hält für Studierende der RWTH Aachen University ein reichhaltiges Lehrangebot bereit. Neben Grundlagenveranstaltungen aus dem Bereich der Hochtemperaturtechnik werden vertiefende Lehrmodule und Seminare angebote. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Lehrveranstaltungen.

Studienarbeiten

Am Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik sind verschiedene Themen für Hauptseminar-, Projekt-, Bachelor und Masterarbeiten zu vergeben. Die Arbeiten richten sich an Studierende der Fachrichtungen Werkstoffingenieurwesen, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Umweltingenieurwesen, Physik oder Informatik.

Jobs

Am Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik sind regelmäßig Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter als auch für studentische Hilfskräfte zu besetzen. Alle Arbeiten, sowohl die der wissenschaftlichen Mitarbeiter als auch der studentischen Hilfskräfte, finden in enger Verbindung mit der Industrie statt. Hier finden Sie einen Überblick der ausgeschriebenen Stellen.