Wasserstoff für die industrielle Dekarbonisierung – Tagesseminar in Paris

Am 13.10.2022 hat die International Flame Research Foundation zu einem Tagesseminar nahe Paris eingeladen. Thema der Veranstaltung war die industrielle Dekarbonisierung mit Wasserstoff.

Das IOB bei der 6th Clean Tech Konferenz in Aachen

Vom 17. bis zum 21. Oktober 2022 fanden in Aachen die beiden Konferenzen aus 9th EOSC und 6th Clean Tech im Eurogress statt. Das IOB war mit zwei Vorträgen vertreten.

Dekarbonisierung und Energiespeicher: Das IOB auf der decarbXpo 2022 in Düsseldorf

Das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik präsentiert seine Forschungsaktivitäten auf dem Gemeinschaftsstand der NRW.Energy4Climate GmbH

Das IOB auf dem 27. IFHTSE Kongress und der ECHT

Der 27. IFHTSE Kongress und ECHT fanden vom 06. bis 08. September 2022 mit ca. 190 Teilnehmern in Salzburg statt. Das IOB war auf der Konferenz durch Jan Hof, Jan Menzler, Nico Rademacher und Lukas Sankowski vertreten.

Einsatz von Wasserstoff als Brennstoff im Strahlheizrohr

Im Technikum der WS Wärmeprozesstechnik GmbH wurden gemeinsame Messungen zum Einsatz von Wasserstoff als Brennstoff in Strahlheizrohren durchgeführt.

Forschung

Das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik ist ein international anerkanntes Forschungsinstitut mit der Aufgabe der Prozess- und Anlagenoptimierung auf den Gebieten der Herstellung, Verarbeitung und des Recyclings von Eisen und Stahl, NE-Metallen sowie Glas und Keramik. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Forschungsgebieten.

Dienstleistungen

Neben zahlreichen Beratungsleistungen stehen wir auch für praxisorientierte Dienstleistungen wie Prozessanalysen, Abgasmessungen oder experimentelle Untersuchungen zur Verfügung. Zudem bieten wir unsere Expertise in den Bereichen Prozessmodellierung und numerischer Simulation an. Einen Überblick über unsere angebotenen Dienstleistungen finden Sie hier.

News

Hier berichten wir über die neusten Entwicklungen im Institut und nehmen Stellung zu aktuellen Themen aus der Branche. Außerdem berichten wir von unseren Forschungsprojekten, teilen unsere Erkenntnisse und stellen neuste Veröffentlichungen vor. Auch Besuche von Konferenzen, Einblicke in den Forschungsalltag und Impressionen aus dem Institut werden hier gesammelt.

Lehre

Das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik hält für Studierende der RWTH Aachen University ein reichhaltiges Lehrangebot bereit. Neben Grundlagenveranstaltungen aus dem Bereich der Hochtemperaturtechnik werden vertiefende Lehrmodule und Seminare angebote. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Lehrveranstaltungen.

Studienarbeiten

Am Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik sind verschiedene Themen für Hauptseminar-, Projekt-, Bachelor und Masterarbeiten zu vergeben. Die Arbeiten richten sich an Studierende der Fachrichtungen Werkstoffingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Umweltingenieurwesen oder Informatik.

Jobs

Am Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik sind regelmäßig Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter als auch für studentische Hilfskräfte zu besetzen. Alle Arbeiten, sowohl die der wissenschaftlichen Mitarbeiter als auch der studentischen Hilfskräfte, finden in enger Verbindung mit der Industrie statt. Hier finden Sie einen Überblick der ausgeschriebenen Stellen.